Rotklee

Rotklee kaufen: Ratgeber für deinen Vergleich & Test

Wir alle kennen Hülsenfrüchte und wissen über die gesundheitlichen Vorteile Bescheid. Vermutlich kennen Sie die bekanntesten Sorten dieser Früchte in Form von Bohnen oder Kichererbsen. Mit diesen beiden Früchten werden viele Kinder bereits im frühen Alter ernährt. Daran erkennt man bereits, dass diese Früchte einen sehr hohen Nährwert aufweisen. Außerdem lässt sich daraus sehr gut ableiten, dass diese Früchte bereits von Kindern sehr gut aufgenommen werden. Es ist ein Test und besiegelt die gute Verträglichkeit der beiden Früchte.

Das wichtigste zu Rotklee:

Wir wollen in diesem Artikel eine neue Hülsenfrüchtensorte vorstellen. Der Rotklee ist schon rein optisch betrachtet eine sehr blühende Pflanze. Mit ihrem klaren violetten Teint kann sie auf jedem Foto in gutem Licht erscheinen. Wie Kichererbsen und Bohnen ist es eine Hülsenfrucht. Rotklee enthält wesentliche Wirkstoffe, die allgemein für eine bessere Gesundheit sorgen. Allerdings wird Rotklee vor allem deshalb genommen, weil es Frauen den Umstieg während der Wechseljahre erleichtert. Zu den wichtigsten Punkten zählen die Folgenden:

  • Hilft Frauen beim Umstieg während der Wechseljahre
  • Hilft bei Knochendichteverlust, Hitzewallungen und Nachtschweiß
  • Gutes Mittel gegen hohes Cholesterin

Der Rotklee enthält zum Beispiel Isoflavone. Es handelt sich dabei um eine Art Phytoöstrogen. Phytoöstrogene haben eine ähnliche chemische Zusammensetzung wie Östrogen. Dies ist das weibliche Hormon, welches bei Frauen während den Wechseljahren abnimmt. Es kommt also nicht von ungefähr, dass man in vielen Fachmagazinen von einem TOP-Produkt in Zusammenhang mit dem Rotklee spricht. Diese Produkte werden meist in Tropfenform angeboten. Frauen leiden sehr häufig ab einem Alter von etwa 40 Jahren an Wechselbeschwerden. Aus diesem Grund kann es Vorteile für Frauen geben. Es sollte eine Therapie für diese Zielgruppe immer mit dem Arzt abgestimmt werden. Man kann durchaus behaupten, dass dieser Anwendungsfall am häufigsten diskutiert wird. Deshalb sind diese Produkte auch in medizinischen Fachkreisen sehr positiv angeschrieben. Neben den Wechseljahresbeschwerden gibt es aber auch noch weitere Anwendungsfälle. Viele Menschen nehmen es manchmal wegen Knochendichteverlust, Hitzewallungen, Nachtschweiß oder einem hohen Cholesterinspiegel.

Rotklee kaufen – Empfehlung

Empfehlung (AMZN)
FürstenMED® Rotklee Kapseln (Isoflavone) mit Hopfen - Vegan & ohne...
  • PREMIUMQUALITÄT: Optimal kombinierte rein pflanzliche Inhaltsstoffe mit Rotklee Extrakt (8% Isoflavon) & Hopfen. Hochdosiert &...
  • NATÜRLICHE WIRKUNG: 120 Rotklee Kapseln vegan, zur pflanzlichen Unterstützung - Wechseljahre, Östrogenmangel, Menopause sowie bei Haut-...
  • VERTRÄGLICH, SICHER, REIN: Wir verwenden nur die besten geprüften Rohstoffe - Vegan, Laktosefrei, Glutenfrei & ohne Gentechnik - Ohne...

Unsere Empfehlung richtet sich nach den folgenden Qualitätskriterien. Letztlich geht es immer darum, dass ein Produkt diese erfüllen kann. Der Name des Produktes ist hier immer sekundär.

Rotklee: Qualitätskriterien für deine Auswahl

Grundsätzlich gibt es den Rotklee in sehr unterschiedlicher Form im Handel. Man findet qualitativ hochwertige Produkte und natürlich auch weniger gute Produkte auf dem Markt. Es geht aber darum, dass die besten Produkte anhand bestimmter Qualitätskriterien ausgewählt werden können. Neben den bereits weiter oben erwähnten Tropfen gibt es den Rotklee auch in Tablettenform. Die meisten Produkten enthalten neben dem reinen Rotklee auch noch andere Inhaltsstoffe. In der Regel sind das bestimmte Kräuter, die sich mit dem anderen Wirkstoff in optimaler Art und Weise ergänzen. Dieser Wirkstoff bzw. diese Kombination aus Wirkstoffen kann man in unterschiedlicher Form einnehmen. Viele Experten weisen darauf hin, dass der Rotklee eigentlich der einzige Bestandteil der auch gemischt mit anderen Kräutern eine perfekte Ergänzung einnimmt. Je nachdem, in welcher Form der Rotklee eingenommen wird, kann sich auch die Dosierung etwas verändern. Wenn Sie eine hochdosierte Tablette schlucken, dann wird man vermutlich nur eine pro Tag einnehmen. Wenn Tropfen eingenommen werden, dann werden mehr Tropfen eingenommen. In der Regel schreibt die Anleitung auf der Verpackung auch vor, die Tropfen mehrmals am Tag über den Tag verteilt einzunehmen. Es ist jedenfalls unbedingt erforderlich, den Beipackzettel zu lesen. Da es mehrere Hersteller von Rotkleepräparaten gibt, ist es daher auch unbedingt wichtig, die angegebene empfohlene Dosierung zu lesen. Letztlich ist man immer dazu angehalten, die Dosierung und generelle Anwendung auch mit einem Arzt zu besprechen. Gerade bei der Anwendung in der Medizin müssen hohe Qualitätsnormen herrschen. Die wichtigsten Voraussetzungen haben wir wie folgt zusammengefasst:

  • Rotklee mit pflanzlichen Isoflavonen ist zu bevorzugen
  • sollte Rückstandskontroliert sein
  • sollte einen hohen Gehalt an Zellulose aufweisen
  • Verwendung von ausgewählten Rohstoffen
  • Hersteller sollte alle Produkte kontrollieren
  • Funktionsweise aus praktischer Sichtweise gesehen

Die positive Wirkung auf die Gesundheit von Rotklee lässt sich laut vieler Expertenmeinungen auf die hormonähnlichen Chemikalien als Inhaltsstoff zurückführen. Es sind dies die sogenannten Isoflavone, die bei bestimmten Menschen anscheinend zu verbesserten Strukturen im Körper führen können. Rotklee enthält Isoflavone, die im Körper in Östrogene umgewandelt werden, die dem Hormon Östrogen ähnlich sind. Aufgrund der Wechselwirkung des Östrogens mit dem Cholesterin im Körper spricht der Rotklee besonders gut im Körper an. Erstaunlicherweise ist man in wissenschaftlichen Untersuchungen zu der Erkenntnis gelangt, dass vor allem Frauen sehr gut auf diese positive Wechselwirkung anspricht. Ein hoher Cholesterinspiegel bei Frauen konnte nur mit Rotklee deutlich gesenkt werden. Untersuchungen zeigen, dass die Einnahme von Rotkleeextrakten über einen Zeitraum von nur wenigen Monaten bis zu einem Jahr bei Frauen mit mäßigem Cholesteringehalt die Konzentration des schlechten Cholesterins deutlich senken konnte. Hingegen konnte das gute Cholesterin deutlich erhöht werden. Nun muss dazu festgestellt werden, dass die Erkenntnis zwar bei Frauen deutlich besser ausgefallen ist als beim Mann, die Untersuchungen zeigen aber auch sehr gute Erfolge bei der Verbesserung der Cholesterinwerte beim Mann. Einige frühe Untersuchungen legen nahe, dass die tägliche Einnahme von Rotklee über ein halbes Jahr verschiedene positive Effekte auf den Körper hatte. Es wurden nicht nur die oben genannten Erkenntnisse gewonnen.

So hat sich zum Beispiel auch die Knochendichte erhöht. Die meisten Hinweise deuten darauf hin, dass die Einnahme von Rotklee die Osteoporose verbessert. Frühe Untersuchungen zeigen, dass die Anwendung eines Kombinationsprodukts mit Rotkleeblumenextrakt das Haarwachstum bei Menschen mit Haarausfall erhöht. Symptome einer vergrößerten Prostata können bekämpft werden. Rotkleepräparate können einige Symptome lindern. Es scheint das nächtliche Wasserlassen zu verringern und die Lebensqualität bei Männern mit diesem Krankheitsbild zu verbessern. Rotklee scheint jedoch keine Auswirkungen auf die Urinflussrate zu haben. Auch bei anderen Krebsarten kann man sehr gute Erfolge vorweisen. Vor allem scheint ein Zusammenhang bei Frauen gegeben zu sein. Viele frauenspezifische Krebsarten sind mit jenen Krankheitsfeldern verbunden, die bereits durch eine falsche Behandlung während der Menopause einhergehen. So ist oft eine jahrelange Entstehungsgeschichte bei Brustkrebs zu beobachten.

Erste Hinweise kann man bei falscher Behandlung schon sehr früh in medizinischen Untersuchungen erkennen. Hier lässt sich sehr gut Vorsorge zeigen. Erste Hinweise zeigen, dass die tägliche Einnahme von einem Rotkleeextrakt sehr hilfreich sein kann. Wenn es vor allem über einen langen Zeitraum hindurch genommen wird, dann zeigen sich große Erfolge in Langzeitstudien. Bei einem Zeitraum von einem Jahr wurde in empirischen Studien sehr gut aufgezeigt, dass sich die Dichte des Brustgewebes nicht erhöht, was darauf hindeutet, dass das Brustkrebsrisiko dadurch nicht beeinträchtigt wird. Viele andere Krebsarten bei Frauen haben einen kausalen Zusammenhang mit der verspäteten Menopause. Solche Fälle wurden auch bei Krebs der Gebärmutterschleimhaut festgestellt. Frühe Untersuchungen legen nahe, dass die Einnahme von Rotklee auch hier vorbeugend sehr gute Erfolge vorzuweisen hat. Andere Nahrungsergänzungsmittel, die nicht zur Vorbeugung von Gebärmutterschleimhautkrebs genommen wurden, haben keine solche positiven Wirkungsbeiträge gehabt. Es gibt einige frühe Hinweise darauf, dass Rotklee zyklische Brustschmerzen und Empfindlichkeit lindern könnte.

Rotklee: sortiert nach Empfehlung

Ein Produkt ist nur so gut wie seine Qualität. Aus diesem Grund ist die Einhaltung der Qualitätsnormen sehr wichtig. Testberichte geben darüber im Detail Aufschluss.

Empfehlung (AMZN)
Vita World Rotklee Extrakt 500mg + B Vitamine 90 Kapseln 40mg...
  • Inhalt: 54g – 90 Kapseln
  • Zutaten: Rotklee-Extrakt 95%, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Maisstärke, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12
  • Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Pro Kapsel: Rotklee-Extrakt 500mg; Pantothensäure 4mg; Vitamin...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Avitale Rotklee Kapseln 500 mg, 120 Stück, 1er Pack (1 x 72 g)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit 500mg Rotkleeblüten Extrakt pro Kapsel
  • Standardisiert auf 8% Isoflavone
  • Garantiert 40mg Isoflavone pro Kapsel
Empfehlung (AMZN)
Lindens Rotklee 1000 mg Tabletten | 360 Verpackung | Rotklee...
  • LINDENS ROTKLEE (TRIFOLIUM PRATENSE) -EXTRAKT ENTSPRICHT 1000 MG GETROCKNETEN BLÜTEN PRO TABLETTE - eine bis drei Kapseln pro Tag mit etwas...
  • FORMEL MIT 7:1 KONZENTRIERTEM EXTRAKT AUS DER ROTKLEE-BLÜTE - standardisiert für 6,6 mg Isoflavone
  • BELIEBT BEI FRAUEN IN UND NACH DEN WECHSELJAHREN - wirkt unterstützend in dieser Lebensphase, die jede Frau durchläuft
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Doppelherz Meno Rotklee – Nährstoffe für das Wohlbefinden in den...
  • Nährstoffe für das Wohlbefinden in den Wechseljahren / Die Kapseln enthalten 50 mg Isoflavone aus Rotklee und 300 mg Nachtkerzenöl
  • Das glutenfreie und laktosefreie Ergänzungsmittel enthält Biotin und Zink zur Unterstützung des Erhalts normaler Haut
  • Vitamin B6 trägt zum normalen Eiweißstoffwechsel und zur normalen Funktion des Immunsystems bei / Vitamin E und Zink leisten einen Beitrag...

Rotklee: sortiert nach Preis

Daraus lässt sich auch meist ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis ableiten. In Summe sollte man auch immer die aktuellen Testberichte studieren, um sich eine Meinung zu bilden.

Empfehlung (AMZN)
Rotklee
  • Aussaatort: Freiland
  • Aussaatzeit: März-Aug
  • Ernte: Apr-Sep
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Doppelherz Meno Rotklee – Nährstoffe für das Wohlbefinden in den...
  • Nährstoffe für das Wohlbefinden in den Wechseljahren / Die Kapseln enthalten 50 mg Isoflavone aus Rotklee und 300 mg Nachtkerzenöl
  • Das glutenfreie und laktosefreie Ergänzungsmittel enthält Biotin und Zink zur Unterstützung des Erhalts normaler Haut
  • Vitamin B6 trägt zum normalen Eiweißstoffwechsel und zur normalen Funktion des Immunsystems bei / Vitamin E und Zink leisten einen Beitrag...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Naturix24 – Rotkleeblüten geschnitten – 250 g Beutel
  • Reine Rotkleeblüten
  • ohne Zusätze
  • aus Wildsammlung
Empfehlung (AMZN)
Wechseljahre Tee in Bio-Qualität zu Menopause und Hitzewallungen mit...
  • Wechseljahre Tee für einen Moment der Ruhe während Menopause und Hitzewallungen 100g für ca. 40 Tassen
  • Lose Bio-Kräuter aus kontrolliert ökologischem Anbau in lebensmittelechter Papiertüte
  • Zutaten des Wechseljahretee: Frauenmantelkraut, Zitronenverbenenblätter, Rotkleeblüten, Melissenblätter, Kamillenblüten,...
Empfehlung (AMZN)
Rotklee Extrakt mit 8% Isoflavonen | 60 vegane Kapseln | Natürlicher...
  • ✅ VIELE VORTEILE - Schonende und natürliche Extraktion, Frei von Schwermetallen, Frei von Füll- und Farbstoffen, Frei von...
  • ✅ AKTIVIERT UND MIKRONISIERT – Durch ein spezielles Verfahren wird der Naturstoff unter Einwirkung von mechanischer Energie in sehr...
  • ✅ HOCHDOSIERTE NAHRUNGSERGÄNZUNG – Als sorgfältig ausgewähltes Produkt, unterstützt Rotklee-Extrakt von Vitabay den Körper beim...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
VITA1 Rotklee Extrakt 460mg • 120 Kapseln (2 Monate Vorrat) • für...
  • Wertvoll - VITA1 Rotklee Extrakt Kapseln zur Unterstützung des Wohlbefindens in den Wechseljahren.
  • Made in Germany - VITA1 Rotklee Extrakt Kapseln werden ausschließlich in Deutschland unter strengsten Produktions- und Hygienevorschriften...
  • Kontrolliert - VITA1 Rotklee Extrakt Kapseln sind vegan, glutenfrei und frei von Chemekalien, Soja, Gentechnik und Konservierungsstoffen.
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Avitale Rotklee Kapseln 500 mg, 120 Stück, 1er Pack (1 x 72 g)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit 500mg Rotkleeblüten Extrakt pro Kapsel
  • Standardisiert auf 8% Isoflavone
  • Garantiert 40mg Isoflavone pro Kapsel
Empfehlung (AMZN)
Vita World Rotklee Extrakt 500mg + B Vitamine 90 Kapseln 40mg...
  • Inhalt: 54g – 90 Kapseln
  • Zutaten: Rotklee-Extrakt 95%, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Maisstärke, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12
  • Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Pro Kapsel: Rotklee-Extrakt 500mg; Pantothensäure 4mg; Vitamin...
Empfehlung (AMZN)
ZeinPharma MenoVital Rotklee 120 Kapseln, 1er Pack (1 x 72 g)
  • Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
Empfehlung (AMZN)
Lindens Rotklee 1000 mg Tabletten | 360 Verpackung | Rotklee...
  • LINDENS ROTKLEE (TRIFOLIUM PRATENSE) -EXTRAKT ENTSPRICHT 1000 MG GETROCKNETEN BLÜTEN PRO TABLETTE - eine bis drei Kapseln pro Tag mit etwas...
  • FORMEL MIT 7:1 KONZENTRIERTEM EXTRAKT AUS DER ROTKLEE-BLÜTE - standardisiert für 6,6 mg Isoflavone
  • BELIEBT BEI FRAUEN IN UND NACH DEN WECHSELJAHREN - wirkt unterstützend in dieser Lebensphase, die jede Frau durchläuft
AngebotEmpfehlung (AMZN)
WECHSELWUNDER - 500mg Yamswurzel mit 340mg Rotklee, Baldrian, Eisen,...
  • MENOBALANCE: Wechselwunder kombiniert Yamswurzel, Rotklee, Baldrian und B Vitamine hochdosiert in 90 veganen Kapseln. Bei Fragen zu...
  • HOCHDOSIERTER KOMPLEX: Eine Tagesdosis (2 Kapseln) beinhaltet 500mg Yamswurzel hochdosiert mit 20% Diosgenin, 340mg Rotklee mit 8%...
  • STUDIENBASIERT ENTWICKELT: Ergänzt mit 10mg Eisen, 250µg Vitamin B12 und 200µg Folsäure. Vitamin B12 und B9 tragen zur Verringerung von...
Empfehlung (AMZN)
Nature's Answer | Red Clover (Rotklee) | Ohne Alkohol | 2000mg | 30ml...
  • Natures Answer Red Clover mit 2000mg Rotem Klee (Trifolium pratense) Blühende Spitzen-Extrakt pro Dosierung.
  • Bio-chelatiertes Kaltextraktionsverfahren | Fortgeschrittene botanische Fingerabdruck-Technologie | Glutenfrei | Pflanzliches Präparat |...
Empfehlung (AMZN)
Rotklee Extrakt 500mg - 180 Tabletten - Hochdosiert
  • Rotklee Extrakt 500mg - 180 Tabletten Hochdosiert
  • Jede Tablette enthält 500mg Rotklee Extrakt 4:1 und entsprechen 2000mg Rotklee (getrocknete Blüte).
  • Isoflavonegehalt: 40mg pro Tablette
Empfehlung (AMZN)
BÄRBEL DREXEL® Rotklee Kapseln (Isoflavone) Wechseljahre Tabletten...
  • ✅ ENTSPANNT DURCH DIE WECHSELJAHRE: Unsere Rotklee Presslinge helfen Dir bei Beschwerden, die die Wechseljahre mit sich bringen – von...
  • ✅ 100% NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE: Unsere Rotklee Presslinge sind zu 100% natürlich und vegan. Selbstverständlich stellen wir sie für...
  • ✅ HÖCHSTE BIOVERFÜGBARKEIT: Selbstverständlich stellen wir es für Dich völlig frei von künstlichen und synthetischen Zusatzstoffen...
Empfehlung (AMZN)
BIOMENTA Meno Balance - Yamswurzel, Rotklee, Frauenmantel,...
  • ✔ EINMALIGE KOMBINATION: BIOMENTA MENO BALANCE vereint YAMSWURZEL (WILD YAM), ROTKLEE, FRAUENMANTEL, MÖNCHSPFEFFER, HYALURONSÄURE,...
  • ✔ BIOMENTA Meno Balance ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel, mit je 100 mg Yamswurzel, Rotklee, Granatapfel, Soja Isoflavone,...
  • ✔ Entwickelt von unserem Expertenteam in Zusammenarbeit mit lebenserfahrenen Frauen
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Kräutermax Rotklee Tropfen 1 x 50 ml Trifolium Pratense Extrakt
  • Wurde mit Destillat von Rotklee Blüten hergestellt
  • Traditionelles 3 Stufen Herstellungsverfahren
  • Mazeration, Gärung & Wasserdampfdestillation
Empfehlung (AMZN)
FürstenMED® Rotklee Kapseln (Isoflavone) mit Hopfen - Vegan & ohne...
  • PREMIUMQUALITÄT: Optimal kombinierte rein pflanzliche Inhaltsstoffe mit Rotklee Extrakt (8% Isoflavon) & Hopfen. Hochdosiert &...
  • NATÜRLICHE WIRKUNG: 120 Rotklee Kapseln vegan, zur pflanzlichen Unterstützung - Wechseljahre, Östrogenmangel, Menopause sowie bei Haut-...
  • VERTRÄGLICH, SICHER, REIN: Wir verwenden nur die besten geprüften Rohstoffe - Vegan, Laktosefrei, Glutenfrei & ohne Gentechnik - Ohne...
Empfehlung (AMZN)
Herrens Mark - Fermentierter Rotklee-Extrakt - Für Frauen in und nach...
  • HILFE IN DEN WECHSELJAHREN: Fermentierter Rotklee-Extrakt mit seinen Inhaltsstoffen Rotklee, Zitronenmelisse, Pfefferminze und Salbei kann...
  • EINZIGARTIGES PRODUKT: Der Rotklee-Extrakt von Herrens Mark ist das einzige fermentierte Rotkleeprodukt auf dem Markt.
  • 2 PRODUKTE IN 1: Sie erhalten ein 2in1-Produkt: Die aktiven Pflanzenstoffe (Pflanzenöstrogene) und die lebenden Milchsäurebakterien. Durch...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
3er Pack Vita World Rotklee Extrakt 500mg + B Vitamine 270 Kapseln...
  • Inhalt: 3 x 54g – 3 x 90 Kapseln
  • Zutaten: Rotklee-Extrakt 95%, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Maisstärke, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12
  • Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Pro Kapsel: Rotklee-Extrakt 500mg; Pantothensäure 4mg; Vitamin...

Rotklee: Anwendung / Einnahme

Medizinische Verwendungsmöglichkeiten und Anwendungsbeispiele gibt es viele. Dazu gehört zum Beispiel auch eine Kombination mit anderen Kräuterpräparaten. Rotklee ist eine Pflanze, die eine sehr breite Wirkung entfalten kann. Nach zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen ist man zu positiven Erkenntnissen gelangt und nutzt nun sogar die Blumenspitzen zur Herstellung von Medikamenten. Rotklee wird für die Behandlung von sehr vielen Erkrankungen verwendet, aber bisher gibt es nicht genügend wissenschaftliche Beweise, um festzustellen, ob er für eine dieser Erkrankungen wirksam ist. Es scheint jedoch einen eingeschränkten Behandlungskreis im medizinischen Kreis zu besitzen, da es nicht überall dort so funktioniert wie man das vielleicht zu Beginn angenommen hatte. So scheint es nicht dort zu funktionieren, um Cholesterin zu senken oder Hitzewallungen bei Frauen zu kontrollieren wie man das anfangs gehofft hatte. Vor allem scheint man aber bei der Behandlung und vor allem Vorbeugung bestimmter Krebsarten sehr gute Erfolge feiern zu können. Er wird mehr zur präventiven Vorbeugemaßnahme genommen als behandlungstechnisch eingesetzt. Rotklee kann also bereits im Vorfeld zum Beispiel zur Vorbeugung von bestimmten Krankheiten verwendet werden, damit diese erst gar nicht entstehen können. Als sehr gute Beispiele dienen etwa die Vorbeugung gegen Krebs, von Verdauungsstörungen, einem hohen Cholesterinspiegel, Keuchhusten, Husten, Asthma, Bronchitis und sexuell übertragbaren Krankheiten.

Rotklee: Wirkung

Sehr beliebt ist Rotklee aber immer noch bevorzugt bei Frauen wo auch die größte Wirkung erzielt werden kann. Sie nehmen den Rotklee in unterschiedlicher Form ein, um sich gegen bestimmte Symptome der Menopause wie Hitzewallungen zu wehren und diese niedrig zu halten. Während der Menopause gibt es zahlreiche Beschwerden, mit denen die Frau zu kämpfen hat. Weitere Beispiele sind etwa Brustschmerzen oder eine allgemeine höhere Empfindlichkeit bei bestimmten Körperstellen. Dies kann vor allem im Alltag sehr unangenehm sein. Eine sehr gute Wirkung lässt sich auch bei der Behandlung von Brandwunden erzeugen. Hier sind auch vielfältige Anwendungsfelder zu beobachten wo man etwa bei der Behandlung von Hautwunden jeglicher Art oder bei Verbrennungen und chronischen Hautkrankheiten wie Ekzemen und Psoriasis sehr gute Erfolge mit Rotklee bzw. dessen Produkten feiern konnten. Anwendungsbeispiele sind in der Literatur sehr gut dokumentiert und nachzulesen. Die meisten Produkte dieser Art sind in Form von Salben erhältlich und direkt auf die Haut aufzutragen. Abseits der medizinischen Nutzung und Verwendungsmöglichkeiten findet man den Rotklee zum Beispiel auch in klassischen Lebensmitteln und Getränken sehr häufig wieder. Er wird in Form eines festen Extraktes genommen und als Aromastoff verwendet.

Rotklee: Nebenwirkung

Rotklee ist für die meisten Menschen absolut sicher und es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Nur in Einzelfällen kommt es besonders bei Frauen zu temporären Hautausschlägen oder Muskelschmerzen im Bewegungsapparat. Selbst Kopfschmerzen vergehen nach kurzer Zeit sehr rasch wieder. In seltenen Fällen wurden auch zeitweise Übelkeit und vaginale Blutungen entdeckt. In der Menopause ist es auch sehr wichtig, dass man sich genau an die Anleitung hält. So sollte man etwa Überdosierungen bedenken, denn in Einzelfällen ist ein erhöhtes Blutungsrisiko festgestellt worden. Aus diesem Grund sollte man auch große Mengen vermeiden. Man sollte es nur mit Vorsicht genießen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.